Demo am 2. März in Münster wegen Urantransporte

Am Montag, 2. März, wollen wir in Münster abends um 18 Uhr nach einem Auftakt am Hauptbahnhof/Berliner Platz eine Uranmüll-Demo durchs Bahnhofsviertel machen. Wir werden auch 2020 nicht lockerlassen, damit unverantwortliche Uranmüllexporte nach Russland (wieder) der Vergangenheit angehören und die Uranfabriken in Gronau und Lingen endlich stillgelegt werden, statt AKW …

weiter …

NRW Landtag: Jülicher Atommüll

Düsseldorfer Landtag Bericht „Sachstand zum zukünftigen Verbleib des Jülicher Atommülls“ Das dazugehörige Dokument … https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMV17-2968.pdf 51. Sitzung (öffentlich) Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung Mittwoch, 5. Februar 2020 10.00 Uhr, Raum E 3 D 01 Landtag Nordrhein-Westfalen Platz des Landtags 1 40221 Düsseldorf Punkt 6. der Tagesordnung Sachstand zum zukünftigen …

weiter …

Keine falschen Lösungen! – Atom-Wahnsinn stoppen

Text aus www.ende-gelaende.org Zusammen mit der Antiatombewegung fordern wir die sofortige Abschaltung aller Atomanlagen weltweit. Der Systemwandel hin zu einer sozial-ökologischen Wirtschaft jenseits des fossil-nuklearen Kapitalismus ist möglich und dringend nötig. Dafür kämpfen wir. Zusammen mit der Antiatombewegung fordern wir die sofortige Abschaltung aller Atomanlagen weltweit. Der Systemwandel hin zu …

weiter …

Kohlekraftwerk Datteln IV besetzt

Seit heute morgen halten rund 150 AktivistInnen von Ende Gelände und DeCOALize Europe das Kohlekraftwerk Datteln IV besetzt und demonstrieren so gegen das geplante Anfahren der neuesten CO2-Schleuder und für die sofortige Stilllegung von Braunkohle-Tagebauen und Kohlekraftwerken! Hier der Link zur Pressemitteilung von Ende Gelände und zu ihrem Twitter-Account: https://twitter.com/Ende__Gelaendehttps://www.ende-gelaende.org/press-release/pressemitteilung-vom-2-2-2020-7-50-uhr/ …

weiter …